Zeitung lesen
Knaupps Kolumnen

Für Gründungsinteressierte – insbesondere aus der Region um Beeskow und aus dem südlichen Bereich des Landkreises Oder-Spree – wird am Freitag, dem 5. Oktober 2018, in der Kreisverwaltung Oder-Spree, am Standort Beeskow, Rathenaustraße 13, Haus C, Raum 107 eine umfassende Erstinformation zur beruflichen Selbständigkeit angeboten. In Einzelgesprächen erhalten angehende Existenzgründer/innen unter anderem Auskünfte über Fördermöglichkeiten des Landes Brandenburg, des Bundes und der Europäischen Union, die sie für ihre Vorhaben nutzen können.
Die kostenfreie Beratung der zukünftigen Unternehmer/innen wird vom Lotsendienst der IHK-Projektgesellschaft mbH in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr durchgeführt. Sie erfolgt nach vorheriger Anmeldung. Termine können Interessenten direkt mit der Ansprechpartnerin für den Lotsendienst im Landkreis Oder-Spree, Andrea Haak, telefonisch unter 0170-7645768 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vereinbaren.
Darüber hinaus können Unternehmer und Existenzgründer bereits am Montag, dem 1. Oktober 2018, in der Zeit von 10.00 bis 15.00 Uhr in Beeskow ein weiteres Beratungsangebot nutzen. Dabei geht es speziell um das vielseitige Angebot von Fördermöglichkeiten der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). Auch diese Beratungsgespräche finden in der Kreisverwaltung Oder-Spree Rathenaustraße 13, Haus C, Raum 107 statt. Interessenten werden gebeten, sich bei der Förderberaterin der ILB, Juliane Willauschus, anzumelden, telefonisch unter 0331 660-1585 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Bei Bedarf sind auch Terminvereinbarungen außerhalb des Beratungstages möglich.