Zeitung lesen
Knaupps Kolumnen

„Zieht hinaus in alle Welt“ singen wir im Lied „Sind die Lichter angezündet …“. Den Text schrieb Erika Engel. Wir haben bewusst diesen Gedanken als Motto für unsere vorweihnachtlichen Konzerte gewählt, weil wir mit Sorgen auf das Geschehen um uns herum sehen. Trotz allem wollen wir Sie, die Fans des con-brio-Chores Fürstenwalde, die Freunde der Chormusik und Neugierige, mit Musik, Gesang und Sprache erfreuen und fröhlich stimmen. Darum laden wir Sie zu unserem vorweihnachtlichen Konzert am 09.12.2018 um 16.00 Uhr in die Dom-Notkirche ein.

An diesem Adventsnachmittag erklingen bekannte und beliebte Weihnachtslieder, die zum Mitsummen und Mitsingen anregen sollen. Einer  langen Tradition folgend laden wir auch junge Musiker und Musikerinnen der Kunst- und Musikschule Fürstenwalde ein, die mit ihrer Musik unser Programm bereichern.

Den Chor leitet Felicitas Eickelberg, es moderieren Christiane und Klaus-Peter Kett.

Karten im Vorverkauf sind beim Tourismusbüro Fürstenwalde zum Preis von 9 €, ermäßigt 7 € erhältlich, Restkarten an der Abendkasse.

Übrigens: Wer am 09.12. verhindert ist, kann uns schon am 02.12.2017 um 16.00 Uhr in der Kirche in Pieskow hören und erleben.

Wir freuen uns auf Sie.