Zeitung lesen
Knaupps Kolumnen

Die nächste Veranstaltung findet, am Montag, den 16.10.2017, in der Begegnungsstätte des Mehrgenerationenhauses der GefAS, im Fichtenauer Weg 53, in Erkner statt.
In der Zeit von 17.00 bis 20.00 Uhr wird uns Frau Wiesand, Referentin für Interkulturelle Kompetenz, in diese Thematik einführen.
Wenn Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen aufeinander treffen, sind auch Kommunikation bzw. Unverständnisse nicht weit. Etwas interkulturelle Kompetenz erleichtert daher das Verständnis für andere Kulturen und hilft, eben diese „Fettnäpfchen“ zu umgehen. Mit dieser Qualifizierung möchten wir den Helfern, Helferinnen und Interessierten entsprechendes Handwerkszeug mitgeben um die genannten Probleme von vornherein nicht aufkommen zu lassen.
Alle, die sich für dieses Thema interessieren, sind herzlich eingeladen teilzunehmen, denn dieses Seminar lebt von einer ausgewogenen Mischung aus Informationen zum Thema und Diskussionen. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Bitte melden Sie sich kurz, wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben. Für Fragen zu kommenden Terminen und Inhalten der Module bzw. Anmeldungen erreichen Sie uns ebenfalls unter 03362 – 50 21 08 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Die Freiwilligenagentur Erkner